Sie sind nicht angemeldet.

Eldaring e.V. Asatru - gelebtes germanisches Heidentum

Forum des Eldaring e.V.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eldaring e.V. Asatru - gelebtes germanisches Heidentum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden. Hinweis für alle registrierten Nutzer: Mit der Umstellung auf die neue Forensoftware, funktionieren die alten Passwörter nicht mehr. Ihr könnt über den Link "Passwort vergessen" auf dieser Seite ein neues Passwort anfordern. Sollte eure Mailadresse nicht mehr aktuell sein meldet euch beim Administrator: website@eldaring.de Leider haben sich in letzter Zeit die Meldungen gehäuft, dass sich User nicht mit dem neuen Passwort anmelden konnten. In der Regel ist dieses jedoch am nächsten Tag problemlos möglich.

Shoutbox

[20. Februar 2017, 11:50] -BerSerKer-: Neuling sagt : Moin Leute!!

[18. Februar 2017, 22:19] Skógur: Nabend leute :)

[14. Februar 2017, 20:02] Ragin: :D

[14. Februar 2017, 07:03] Zwerig: nicht immer, aber immer öfter in letzter Zeit

[14. Februar 2017, 05:29] Ragin: Denkst Du immer auf türkisch?

[13. Februar 2017, 21:06] Zwerig: und ich dachte noch:"gizlilikte vaşağı ve nur karanlıkta, birbiriniz deme tokuş oldun"

[13. Februar 2017, 20:38] lynxaett: Rätselvolles Luchs-Latein 8)

[13. Februar 2017, 10:26] Ulfur: @ Blumenfee: Der Dichter will sagen: Urknall!!! 8)

[13. Februar 2017, 10:19] Blumenfee: lux lucebit in tenebris

[13. Februar 2017, 10:15] Ylva: Der Lux verwendet wahrscheinlich "Küchenlatein", was man in der Schule nicht lernt.

[13. Februar 2017, 08:39] Blumenfee: Übersetzt hieße das dann: Das Licht tobt in der Finsternis. Was will der Dichter uns damit sagen? ?(

[12. Februar 2017, 22:19] Blumenfee: Lateinisch hätte es aber "lux luxuriat in tenebris" heißen müsssen. luxurit gibt es nicht.

[12. Februar 2017, 21:38] lynxaett: :) luxuri-o (bei Tieren (und Luxen) ): herumtollen, übermütig herumspringen (auf Latein, nicht auf Luxemburgisch, eijeihei, wer hätte das gedacht, nicht wahr... :D )

[11. Februar 2017, 20:06] GermanHeretic: Dat wier "D'Liicht sollt schéngen an d'Däischtert". (oder so ähnlich)

[10. Februar 2017, 12:19] Ragin: Luxemburgisch :-)

[10. Februar 2017, 08:48] Blumenfee: Jetzt müsste man nur noch herausfinden, welche Sprache der Luchs da benutzt :pinch:

[9. Februar 2017, 20:13] Zwerig: mein Gedanke zur neuen Signatur: ruhun nuru da

[9. Februar 2017, 08:31] Gjallar: :D :D :D Gefällt mir!!!

[8. Februar 2017, 20:48] lynxaett: @Gjallar: :thumbsup: du wirkst inspirierend auf meine Signatur (hab einen neuen Wahlspruch...)

[7. Februar 2017, 12:38] Gjallar: Neenee Blumenfee, auch wenn ich manchmal denke, ich steh' im Wald :-D ... das Waldenserlied ist ein schönes Wanderlied, daher kenn' ich die Zeile

Neuigkeiten (5)

Der Runenstein

Von Adolfo (Gestern, 09:58)

Von Adolfo

(Heute, 11:14)

Götter und Wesenheiten

Von Ulson (29. November 2016, 00:12)

Von Sólvindur

(Heute, 05:23)

Brandenburg und Berlin

Von lutz (30. Januar 2016, 14:51)

Von lutz

(Gestern, 20:25)

Die große Halle

Von Sven Tolksdorf (6. Dezember 2016, 09:34)

Von lutz

(Gestern, 20:20)

Skaldenhain

Von Thorvidh (13. Oktober 2016, 14:06)

Von fornkris

(Gestern, 10:49)